PRODUKTE

LÖSCHSYSTEM “ΜΟΒΙΑΚ DIAS” ABF – NAßCHEMIE


PRODUCT CODE: MOBIAK-DIAS

ERP: 0133051

Please login first to see this content

Product information

Das elektromechanische Feuerlöschsystem mit dem Handelsnamen “ΜΟΒΙΑΚ DIAS” verwendet das Löschmittel ABF-Naßchemie und ist die fortschrittlichste, effizienteste, zuverlässigste  zertifizierte Brandmelde-Lösung in der direkten und effektiven Brandbekämpfung für professionelle Küchen. Der Brand wird durch ein zugelassenes (UL / FM) lineares Wärmeerkennungskabel bei Aktivierungstemperaturen von 138 ° C, 180 ° C oder 251 ° C erfasst. Die Installation ist besonders schnell und einfach. Dieses Kabel ist mit einer Systemsteuerung verbunden, die den automatischen Betrieb des Systems steuert.
Im automatischen Betrieb wird das Detektionskabel aktiviert und sendet ein Signal an das Control Panel des Systems, das durch eine eingebaute Sirene mit Lichtsignal einen konstanten visuell-akustischen Alarm auslöst. Nach der vorkonfigurierten Zeitverzögerung (einstellbar von 0-80 s) sendet das Bedienfeld ein Signal an die Sicherung des Löschventils, was die Aktivierung des Ventils und den Durchfluss des Löschmittels durch das Rohrleitungsnetz zu den speziellen Entladungsdüsen zur Folge hat .
Im manuellen Betrieb kann das System durch elektrische Hilfsmittel aktiviert werden: a) durch eine in das Bedienfeld integrierte Auslösetaste oder b) durch einen elektrischen Fernanrufpunkt, der in der Nähe des Küchenausgangs installiert werden muss, oder durch mechanische Maßnahmen von a ) einem Metalldraht-Zuggriffmechanismus, der auch in der Nähe des Küchenausgangs installiert werden muss, oder b) durch Ziehen der Ventilstange des Feuerlöschventils.
Das System kann als Total- oder Teil Flutung ausgeführt werden.

SYSTEMKOMPONENTEN:

• CE-EN3 zugelassene montierte Feuerlöscher mit zertifiziertem Ventil für automatischen und manuellen Betrieb
• Zylinder mit interner Kunststoffbeschichtung von 6 L, 9 L, 11 – 16 L, 17 – 20 L und 21 – 35 L Löschmittelkapazität
• Edelstahlbehälter mit einer Löschmittelkapazität von 10 Liter und 11-20 Liter
• Schwerlast-Halterung
• Zertifizierter Detonator für die automatische Aktivierung des Systems
• Flexibler Edelstahlschlauch zum Anschluss des Feuerlöschventil-Ausgangs an das Rohrnetz
• Lineares Wärmemeldekabel mit Aktivierungstemperaturen von 138 ° C, 180 ° C oder 251 ° C
• Porzellanspleißverbinder zum Anschluss von Detektionskabeln mit unterschiedlichen Aktivierungstemperaturen
• Edelstahlbänder für die lineare Wärmeerkennung. Kabelhalterung
• Brandband zur linearen Wärmeerkennung Isolierung der Kabelverbindungen
• Ferngriffmechanismus
• 2,2 kΩ Widerstand zur Überwachung des ordnungsgemäßen Betriebs der Erkennungsleitung
• Fernbedienung mit Auslösetaste
• ½ “Außengewinde-Edelstahl-Düsen unterschiedlicher Durchflussraten mit brennbaren Silikonkappen
• 1-Zonen-Bedienfeld mit: – Batterie – Sirene – Leuchtdiode
• Aktivierungsschaltfläche
• Detonator-Verzögerung wird werksseitig auf 40 Sekunden eingestellt (einstellbar von 0-80 Sekunden)
• Werkseitig angeschlossene Abbruchtaste mit 2m Kabel
• werkseitig angeschlossenes weißes Kabel für die Stromversorgung mit Schuko-Stecker (2 m Länge)
• werkseitig angeschlossenes weißes Kabel mit Kunststoffspleißverbinder mit 2 Kontakten zum Anschluss des Detonators des Systems (2 m Länge)
• Werkseitig angeschlossenes orangefarbenes Kabel mit Kunststoffspleißverbinder mit 2 Kontakten zum Anschluss des linearen Wärmeerkennungskabels (2 m Länge) Ausgangsrelais für die elektrische Abschaltung ausgewählter Küchengeräte und Abzugshauben sowie zur Abschaltung von Kraftstoff (Gas)
• Gas / Propan Elektromechanisches Schaltventil (ist nicht im Lieferumfang enthalten)

Characteristics

Please login first to see this content

Registrieren
Passwort vergessen?